Zielklarheit

Klarheit schaffen

Erlebtes verstehen um endlich loszulassen

Kennst Du das Gefühl festzustecken und kannst Du Dir nicht erklären, warum das so ist? Vielleicht drehst Du Dich auch gedanklich im Kreis und merkst, wie sich in Deinem Kopf immerzu die gleiche Schallplatte abspielt. Wie Du Dir – und vielleicht auch Deinem Umfeld – fortwährend die selben Ereignisse erzählst, die Du erlebt hast. Belastende Erlebnisse, die zu Deiner persönlichen Geschichte werden und einen immer tieferen Abdruck in Deiner Gefühlswelt hinterlassen, je öfter Du sie erzählst.

Oft sind es seelische Verletzungen, die im zwischenmenschlichen Konflikt entstanden sind und dessen Ursache noch nicht geklärt ist.

Alleine kommt man so schnell keinen Schritt voran bei dem Versuch, die Verhaltensweisen und Motivation der Konfliktbeteiligten zu verstehen. Und manchmal kommt noch BEDAUERN hinzu dafür, dass es so weit gekommen ist oder das Gefühl der OhnMACHT, in dem Moment selbst nicht “adäquat” reagiert zu haben.

Wir machen alle unsere Erfahrungen und zahlen unser Lehrgeld. Doch wenn eine Erfahrung als belastendes Erlebnis bewertet wird, entzieht sie Dir Energie, beeinflusst Deine gegenwärtige Wahrnehmung, damit Deine Gefühlswelt und schließlich Dein zukünftiges Handeln. 

Die Schaffung von Klarheit und damit einhergehend der konstruktive Umgang mit belastenden Ereignissen aus der Vergangenheit bilden die Voraussetzung dafür, dass die Gegenwart mit Freude erlebt und Zukunft mit Leichtigkeit gestaltet werden kann.

Oft ist es gar nicht so dunkel, wie es zunächst scheint und der Blick von außen im Coaching wird hier erfahrungsgemäß schnell zum Game Changer!

Ziele setzen

Selbst bestimmen, wo die Reise hin geht

Denn wenn Du Dein Ziel nicht selbst bestimmst , dann werden das andere für Dich tun. Ob Dir das allerdings gefallen wird, ist ungewiss.

In unserer zunehmend virtuellen Welt, in der nicht immer eindeutig ist, was Schein und was Sein ist – in der Selbstverwirklichung und der Drang, äußerlich einem perfekten Bild zu entsprechen, zunehmend unser Wertesystem dominieren, kannst Du schnell den Blick dafür verlieren,

wer Du wirklich BIST, wer Du WERDEN willst und in welche Richtung Du Dich folglich bewegen musst, um irgendwann ANZUKOMMEN. 

Wir entwickeln Dein ganz persönliches MISSION STATEMENT – Deine ultimative Motivation, und erarbeiten gemeinsam einen nachhaltigen Plan, der zu Dir passt und innerhalb eines realistischen Zeitfensters mit angemessenem Einsatz von Ressourcen umsetzbar ist.